Dienstleistungen

Drei von vier Erwerbstätigen in Deutschland arbeiten im Dienstleistungssektor. Auch vor Industrieunternehmen macht der Strukturwandel nicht halt: Hersteller von Investitionsgütern wandeln sich zu Dienstleistern, weil Qualität und Umfang von Service und Wartung rund um ihre Anlagen im Wettbewerb zusätzliche Differenzierungsmöglichkeiten eröffnen. Häufig ist der Raum für Differenzierung dort sogar größer als bei den Anlagen selbst.

Dienstleistungen stellen die Kommunikation vor besonders hohe Anforderungen. Denn sie sind individuelle, hoch komplexe Leistungen, die zumeist unter schwer zu kontrollierenden bzw. reproduzierenden Bedingungen erbracht werden. Das erklärt, weshalb der Qualität eine Schlüsselrolle bei der Kommunikation zufällt. Und das erklärt auch, weshalb pauschale Leistungsversprechen hier nicht verfangen.

PR fällt die Aufgabe zu, Aufbau und Pflege von Dienstleistungsmarken positiv zu unterstützen. Weil es sich bei Dienstleistungen um Vertrauensleistungen handelt, steht die Reputation dabei im Fokus. Einen effektiven Weg, über die Einzigartigkeit eines Dienstleistungsangebotes zu informieren, eröffnet die gezielte Medienarbeit. Studien und Fachpublikationen bieten die Chance, Themen zu setzen und Dienstleistungskonzepte zu „branden“.

Für unsere Klienten entwickeln wir Lösungen für alle erdenklichen kommunikativen Fragestellungen. Zu den Dienstleistern, die unseren Rat suchen, gehören Top-Management-Beratungen, IT-Systemhäuser, Anwaltssozietäten oder auch Asset-Management-Boutiquen.

Märzheuser Kommunikationsberatung GmbH

Märzheuser
Kommunikationsberatung GmbH

Maximilianstraße 13
80539 München
Deutschland

fon (089) 2 88 90 - 480
fax (089) 2 88 90 - 45
info@maerzheuser.com
www.maerzheuser.com

© 2006-2014 Märzheuser Kommunikationsberatung GmbH, München | Impressum